Trailer

Gut Holz handelt von Philip, einem gefeierten Tennisstar in Dänemark. Als er unerwartet seine Karriere in den Sand setzt, kommt er notgedrungen in sein kleines Heimatdorf im Alten Land unter. Dort trifft er auf seine alten Kindheitsfreunde Marie und Tobi, mit denen er noch die ein oder andere Rechnung auf der örtlichen Kegelbahn offen hat.

Länge: 10 Episoden a 10 Minuten (insg. ca 100 Min.)

Genre: Dramödie

Regie: Janco Christiansen

Kamera: Jonas Langmaack

Drehbuch: Nick Buckenauer, Sebastian Droschinski, Janco Christiansen

„Ein Feuerwerk der Gags“ – Hamburger Abendblatt

David und Jacob erfinden im Rausch eine neue Religion und gründen eine Kirche im Internet. Da ihnen das schon zu viel Arbeit ist, engagieren sie Eva. Um auch noch Kirchensteuern eintreiben zu können, müssen sie eine Kirche bauen. Da sie das niemals selbst tun würden brauchen sie noch einen Handwerker, den sie in dem jungen Spanier Jesus finden.

Länge: 9 Episoden a ca. 15 Minuten (insg. ca 120 Min.)

Genre: Komödie

Regie: Dennis Riebenstahl, Lasse Buchhop, Janco Christiansen

Kamera: Jonas Langmaack, Dennis Riebenstahl

Drehbuch: Nick Buckenauer, Sebastian Droschinski, Janco Christiansen